Presse-Akkreditierungsanträge nehmen wir gerne ab sofort entgegen. Einen Antrag auf eine Presse-Akkreditierung können ausschliesslich Vertreter der Presse- und Medienbranche stellen. Voraussetzung für eine Akkreditierung ist der Nachweis der aktuellen, professionellen Tätigkeit. Bitte beachten Sie: Das Swiss Diversity Award prüft jeden Akkreditierungsantrag und behält sich das Recht vor, Anträge abzuweisen.

Eine Presse-Akkreditierung berechtigt zu folgenden Vorstellungen und Anlässen:
– Pressevisionierungen
– Red Carpet
– Apero
– Gala
– After Party
– Photocalls
– Preisverleihung
– Press Junkets
– Medienkonferenzen (Anmeldung per Mail)

Eine Foto-/TV-Akkreditierung berechtigt zu folgenden Anlässen:
– Pressevisionierungen
– Red Carpet
– Apero
– Gala
– After Party
– Photocalls
– Preisverleihung
– Press Junkets
– Medienkonferenzen (Anmeldung per Mail)

Für alle diese Vorstellungen ist ein Kontingent reserviert, dieses wird nach dem „first come, first served“ Prinzip vergeben.

Gebühren:
Presse: Online-Akkreditierung: gratis / Akkreditierung vor Ort am Pressedesk: gratis
Foto/TV: gratis

So funktioniert’s:
Um eine Online-Akkreditierung zu beantragen muss das Akkreditierungsformular ausgefüllt werden.
Wurde der Antrag akzeptiert, kann die Akkreditierung am 29. September 2018 am Welcome-Desk (zwischen 17:00-18:00 Uhr) im Kursaal Bern abgeholt werden. Bitte halten Sie bei der Abholung einen persönlichen Ausweis und Ihren Presseausweis bereit.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an: press@diversityaward.ch
Wir freuen uns darauf, Sie an der 1. Swiss Diversity Award Gala zu begrüssen!

Arbeitsnachweis